GoBD für Kassensysteme in Deutschland seit 2017

... oder ganz genau: Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff

All-in-One Kassensystem POSSUM16 TSE Swissbit eingebaut

Was regelt die GoBD?

In der GoBD sind die Aufbewahrung von steuerrelevanten Daten geregelt. Diese müssen 10 Jahre lang digital archiviert und jederzeit vorlegbar sein. Sollten diese nicht gesetzeskonform vorliegen werden Sie als Unternehmer geschätzt.
Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite und bekommen alle notwendigen Informationen. Und sollte Ihnen etwas unklar sein sind wir jederzeit für Sie telefonisch oder per Mail erreichbar.
 
Bis zum 01.01.2020 benötigt jedes Kassensystem zusätzlich eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung. Lesen Sie mehr!

Die wichtigsten Punkte:

  • Einzelaufzeichnungspflicht
  • digitale Daten (nicht mehr nur Z-Berichte), fortlaufende Rechnungsnummern